S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Thema mit vielen Antworten

Gas<-->Solar


Autor Nachricht
Verfasst am: 19.03.2008 11:20
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2112
Willi wenn Du mitmachen würdest, könnten wir in der Sesamstrasse auftreten. Wie die drei die von der Theaterloge runterschauen und Du bist der, der so hämisch lacht.



Das könnt ihr alleine machen, das sind ja nur 2 .

cheesy.gifcheesy.gifcheesy.gif





http://img301.imageshack.us/img301/9336/die2aueck7.jpg









http://img401.imageshack.us/img401/5240/unbenannt32zo8.jpg

wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt




es grüßt das Willipitschen


Verfasst am: 19.03.2008 11:29
pitti
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 2098
Willi wenn ich so Dein Kinderbild anschaue und vergleiche, ist mit dem rechten eine gewisse Ähnlichkeit vorhanden.

Josef fällt halt aus, wir sind die Beiden. party.gifparty.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/ungarnanim.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/000HP.jpg
Verfasst am: 20.03.2008 11:35
Josef
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 1218
Hallo pitti!

Wenn Willi wüsste wie jugendlich wir 2 noch sind, haben sogar noch eine Freundin. :jump: :jump: :jump: etsch.

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=640x640&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2Fverschidenes%2F&obj_name=Freunde.JPG

Liebe Grüße

Josef

http://josef.ungarnportal.org/Album/albums/userpics/10001/thumb_josef.jpg
Verfasst am: 20.03.2008 14:42
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2112
[quote=Josef]Hallo pitti!

Wenn Willi wüsste wie jugendlich wir 2 noch sind, haben sogar noch eine Freundin. :jump: :jump: :jump: etsch.

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=640x640&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2Fverschidenes%2F&obj_name=Freunde.JPG

Liebe Grüße

Josef


Nein mein Lieber Josef, die Kleidung ist eindeutig bayerisch. Und da der Pitti ein Preusse ist, die hatten zwar mal eine Mauer aber die sah anders aus, und man wäre dann sofort runter geschubst worden,und auch du Josel stammst nicht von den Bajuwaren ab,sonst hießt du Sepp,und verwandt sind nur die Tiroler, also die zwei Alten passen doch besser zu euch.
cheesy.gifcheesy.gifcheesy.gif

Macht doch auch nichts, ich meine es doch gut mit euch, nicht auszudenken, wenn ihr vom Dach fallen würdet.



http://img401.imageshack.us/img401/5240/unbenannt32zo8.jpg

wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt




es grüßt das Willipitschen


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.2008 um 16:58.]

Verfasst am: 20.03.2008 20:37
Josef
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 1218
Hallo Willipitschen! winki.gif

In einem muss ich dir recht geben ich bin nachweislich laut Stammbaum seit dem 16. Jahrhundert ein Steirer und kein Bajuware.
:jump: :jump: :jump:

Das ist ein echter Steireranzug. Die Lampassen in den Hosen sind grün, was leider auf den Schwarzweisfoto nicht erkennbar ist.


aeiou.iicm.tugraz.at/aeiou.encyclop.s/s826998.htm

Der linke blonde bin ich und vorne sitzt unser Jagdhund "Mira"

Wenn du ehrlich bist sieht der Rechte doch irgendwie pitti ähnlich ist doch ein echter Berliner mit Steireranzug. :jump: :jump: :jump:

Liebe Grüße

Josef

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.2008 um 21:01.]

http://josef.ungarnportal.org/Album/albums/userpics/10001/thumb_josef.jpg
Verfasst am: 22.03.2008 00:01
axelbrix
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 02.07.2007
Beiträge: 89
Hallo Karin,

um noch einmal auf das Thema zurück zu kommen. Ich habe auch vor, Sonnenkollektoren auf meinem Dach an zubringen. Denn wohin sich die Energiepreise in der Zukunft entwickeln, kann man nicht sagen (auf keinen Fall nach unten). Jetzt interessieren mich brennend die Preise.

Ich habe vor meine Warmwasserversorgung, also Heiz-, Bade- und Duschwasser damit zu heizen. Also entstehen auf der einen Seite

- Materialkosten (Sonnenkollektor, Warmwasserspeicher).

Zusätzlich die

- Kosten für die Montage der eigentlichen Anlage

als auch zusätzliche Umbauarbeiten, die aber wahrscheinlich individuell verschieden sind.

Gruß Axel


Verfasst am: 24.03.2008 01:11
Ungarnfreund
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 21.06.2007
Beiträge: 503
Hallo,

das mit dem Ölpreis ist so eine Sache.

Wo die Umstellung von DM auf ? war, hat das Faß Erdöl um die 50 Dollar gekostet,
ok, aber für einen ? hat man auch nur 0,75 Dollar bekommen!

Heute kostet das Faß Erdöl so 105 Dollar, aber für einen Euro bekommt
man nun 1,32 Dollar.

So gerechnet kostet das Erdöl in ? umgerechnet nicht viel mehr.

Beobachte mal, wenn der ? steigt, wird das Öl teurer in Dollar gerechnet.

Kann es sein, das insgeheim mit ? gerechnet wird?

Nur mal so angedacht!

So gesehen, dürfte Diesel/Benzin/Heizöl nicht viel mehr kostet.

angry.gif

Ok, das ist aber kein Grund, nicht Energie zu sparen.

caress.gif

Ich sage nur, Verantwortung gegenüber den Enkel und Urenkel!

lies.gif

Aber mit dem Ölpreis wird spekuliert und irgendwann muß die Blase platzen,
siehe Internet-Blase, wieviele Aktionäre haben da viel Geld verloren...

weep.gif

(ich nicht!)

cheesy.gif

Gruß

Michael
PS.
Das ist wie mit den Immobilienpreisen, in D sind die im Moment unterbewertet,
früher sind viele Leute an der Grenze zu Holland und Frankreich ins Ausland
gezogen, jetzt ist es genau anders...


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.2008 um 01:14.]

Mein Blog (in arbeit):

www.szeged.de
Verfasst am: 24.11.2008 16:39
axelbrix
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 02.07.2007
Beiträge: 89
Nachträglich noch einmal meine Erfahrung mit der Suche nach einer kostengünstigen Solarheizung für ein Einfamilienhaus (100 qm).

Da ich schon eine Vaillant-Gasheizung habe, holte ich mir über diese Firma in Deutschland die entsprechenden Adressen aus meiner Gegend. Das klappte auch hervorragend schnell übers Internet. Dann kamen die ersten Fachleute und wollten mir ein günstiges Angebot erstellen. Dieses belief sich auf 2.000.000 HUF. Ich fiel aus allen Wolken, denn diese Summe hätte sich ja selbst nach 15 Jahren nicht gerechnet. Also rief ich die nächste Firma an. Und diese machten ein Angebot über 2.700.000 HUF.
Jetzt heize ich erst einmal weiter mit Gas und meinem Kaminofen.
Verfasst am: 24.11.2008 19:27
Karin
Admin
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1936
Hi,
na wenn es nur
die Kollektoren, der Speicher plus die dazugehörigen Leitungen sind und dazu dann noch der Einbau, dann ist das ziemlich teuer.

Wir haben allerdings kollektoren und warmwasserspeicher dieser Firma
www.sol-ution.com/
hier,
da uns der "Meister" von Vaillant abgeraten hat, wäre nur unnötig teuer.

lg
Karin

Nachtrag:
Die Heizungstherme ist allerdings auch Vaillant.




Ich bin nicht unintelligent, ich hab nur Pech beim Denken!icon_wink.gif
Verfasst am: 24.11.2008 22:23
waldi
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 22.06.2007
Beiträge: 2707
Ein Arbeitskollege von mir hat sich

>>> so was <<<

beim deutschen Vertreiber in Saulheim geholt und konnte den Preis noch um einiges herunterhandeln.
Er hat alles selbst installiert (Nichtfachmann) und ist sehr zufrieden.

Es soll auch (mit mehr Kollektoren und Technik) eine Unterstützung der Heizung möglich sein.

waldi winki.gif

Und immer neugierig bleiben!

http://s3.postimage.org/1zvvyhyys/Waldis_Sissi_Seiten_weiss180.jpg




 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit ist 1 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 1 Gast.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 21 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 369 registrierte Benutzer, 2097 Themen und 33356 Antworten. Es werden durchschnittlich 10.45 Beiträge pro Tag erstellt.