S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 

Der Zauberwürfel


Autor Nachricht
Verfasst am: 16.01.2008 14:31
Karin
Admin
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
Wer kann sich nicht mehr an das Würfel- Fieber Ende der 70-er/Anfang der 80-er erinnern?
Überall sah man die kleinen bunten Dinger, an denen der eine mit verkniffenem Gesicht (weil er immernoch nicht auf die Lösung gekommen war),
der Andere mit blitzesschnelle daran herumdrehte.
Erfunden hat diese "Spielzeug" der 1944 in Budapest geborene ungarischer Professor Ernö Rubik.
Ursprünglich war er dafür gedacht, seinen Architekturstudenten das räumliche Denken zu erleichtern.
Der Würfel besteht scheinbar aus 27 Teilen, in Wirklichkeit sind es aber nur 21 , nämlich 1 Achsensystem mit 6 festen Mittelstücken, 8 dreifarbigen Endstücken und 12 zweifarbigen Kantenstücken.
Nach dem fast jeder vom Würfelfieber befallen war, konnte es nicht ausbleiben, dass man die unterschiedlichsten Wettbewerbe veranstaltete und Rekordversuche unternahm.
Der Weltrekord liegt bei 9.55 Sekunden und wurde im Jahre 2007 von einem Niederländer aufgestellt.
Mittlerweile wurden 200 Millionen an Zauberwürfeln verkauft.
Wer nach der Lösung bisher vergeblich gesucht hat, wie man die bunten Quadrate wieder passend zueinander anordnet, der hat es heute leicht, denn im Internet finden sich schematisch dargestellte Zeichnungen, wie man zum Ziel gelangen kann (Es braucht nur halt etwas Geduld diese nachzuvollziehen wink.gif )
Ernö Rubik hat später noch einige Knobelspielzeuge erfunden, aber keines davon hatte so einen durchschlagenden Erfolg wie der Zauberwürfel.

ttp://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f9/Rubik-Wuerfel.jpg/180px-Rubik-Wuerfel.jpg



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.2008 um 14:32.]
Verfasst am: 16.01.2008 16:30
Lesepetra
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 12.05.2006
Beiträge: 1090
als wir den in der exddr gekauft hatten, gab es ein Heft dazu, da war es genau beschieben.
Wir haben und beutzen ihn zur Entspannung heute noch, die Abstände sind aber wieder länger gewurden od so auch die Lösungsdauer, die regelmäßig mit dem Griff zum Hef endet.
LG
Lesepetra cheesy.gifcheesy.gif
Verfasst am: 16.01.2008 19:07
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2454
Ich weiß noch, das Jahr als der aufkam,waren wir in Zamardi auf dem Campingplatz. Ein DDR Mann der neben mir stand, damals schon mit grossen Volvo und Intercampwohnwagen, lief über den Campingplatz, und wollte die Würfel verkaufen.Dies war eigentlich üblich alle Sachen wie Ferngläser, Fotoapparate u.s.w. wurden dort angeboten.
Als er bei uns kam, sagte ich zu ihm, wir haben sogar Jemand der das Würfelchen wieder zurück bringt.
Glaube ich nicht, meinte er.
Habe dann mit ihm für eine Flasche Bier gewettet, er hat den Würfel verdreht, und der Sohn von mein Freund, damals 10 Jahre alt hat der Würfel innerhalb von 1,32 Min. wieder richtig gedreht.
Das Bier habe natürlich ich getrunken.

http://img399.imageshack.us/img399/9164/pic4zv8.jpg

Es grüsst das

Williptschen
wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt.



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.2008 um 19:39.]

viele Grüsse
Willipitschen
Nichts bewegt sich wie ein Citroën


http://up.picr.de/3847845.jpghttp://up.picr.de/29163765aw.jpghttp://up.picr.de/31571396wm.jpg
Verfasst am: 17.01.2008 08:01
waldi
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 22.06.2007
Beiträge: 2572
gerade gelesen:





shock.gif

Irgendwie hatte ich ihn billiger in Erinnerung!
cheesy.gif



meint

waldi winki.gif

Und immer neugierig bleiben!

http://s3.postimage.org/1zvvyhyys/Waldis_Sissi_Seiten_weiss180.jpg
Verfasst am: 17.01.2008 09:02
urmeli
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1890
Wie löst der Praktiker den Würfel? Ohne Anleitung ist klar. Aber wie geht das? narr.gifblush.gif
Na? Wer hat eine Vorstellung?

und harzlichst grüsst das http://www.ungarninfo.org/uploads/tx_mmforum/9_1207929017.gif
Verfasst am: 17.01.2008 11:39
pitti
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 1693
Wie löst der Praktiker den Würfel? Ohne Anleitung ist klar. Aber wie geht das?
Na? Wer hat eine Vorstellung?


Wieso fragst Du uns, Du bist doch der Zauber-Admin. idea.gifidea.gifidea.gifcheesy.gif

Mit lieben Gruss Pitti winki.gifwinki.gifwinki.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/ungarnanim.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/000HP.jpg
Verfasst am: 17.01.2008 11:51
Karin
Admin
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
na ich schätze mal in Einzelteile zerlegen und dann wieder zusammenbauen wink.gif
Verfasst am: 17.01.2008 12:04
pitti
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 18.02.2006
Beiträge: 1693
na ich schätze mal in Einzelteile zerlegen und dann wieder zusammenbauen


Das ist unser Zauber-Adminchen. bingo.gifbingo.gifbingo.gifcheesy.gif

Mit lieben Gruss Pitti winki.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/ungarnanim.gif

http://pitti.ungarnportal.org/CMS/bilder/000HP.jpg
Verfasst am: 17.01.2008 12:17
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2454
Nein, man muß den nicht auseinander nehmen, es geht aber wie, weiß ich auch nicht genau, ich denke mal, da gibt es keine Anleitung, weil der ja immer anders steht.
Früher gab es da Meisterschaften drin, mittlerweile ist der ein bischen in Vergessenheit geraten.
Eigentlich schade.
http://img399.imageshack.us/img399/9164/pic4zv8.jpg

Es grüsst das

Williptschen
wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt.



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2008 um 12:43.]

viele Grüsse
Willipitschen
Nichts bewegt sich wie ein Citroën


http://up.picr.de/3847845.jpghttp://up.picr.de/29163765aw.jpghttp://up.picr.de/31571396wm.jpg
Verfasst am: 17.01.2008 12:50
Karin
Admin
Themenersteller
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
hier eine der vielen anleitungen, die im internet zu finden sind.
www.keks.de/wuerfel/

Auseinandernehmen geht auch wie man sieht wink.gif
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/f/f3/Rubikscube-kantensteine.jpg/120px-Rubikscube-kantensteine.jpg

oder online spielen
www.lrz-muenchen.de/~findling/pr/cube
(wie es geht wird dort auch verraten)

und die Daten über die Meisterschaften/Weltrekorde
www.recordholders.org/de/list/rubik.html



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2008 um 12:51.]



 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 4 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 4 Gäste.
Heute waren bereits 1 registrierter Benutzer und 91 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 348 registrierte Benutzer, 2042 Themen und 31043 Antworten. Es werden durchschnittlich 6.1 Beiträge pro Tag erstellt.