S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Thema ohne neue Antworten

ROTENTURM AN DER PINKA: Krönungsbetstuhl König Karls des IV.


Autor Nachricht
Verfasst am: 13.06.2012 12:50
Josef
Halbungar
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 1223
Der Krönungsbetstuhl auf dem König Karl IV von Ungarn, als er
im Jänner 1916 zum König von Ungarn ausgerufen wurde galt lange Zeit als verschollen.
Auf Grund einer Freundschaft von König Karl und dem Rotenturmer Grafen Erdődy
kam der Krönungsbetstuhl nach Rotenturm. Das Grafengeschlecht besaß über
Jahrhunderte das Schloss Rotenturm.
Leider ist dieses Grafengeschlecht in den 30iger Jahren des vorigen Jahrhunderts
in Konkurs gegangen und das herrliche Schloss wurde dem Verfall preisgegeben.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._5.jpg

Derzeit wird das Schloss teilweise aufwendig restauriert.

Der Krönungsbetstuhl lag über Jahrzehnte auf dem Dachboden der Kirche und wurde
die vergangenen Jahre aufwendig restauriert. Jetzt fand das wertvolle Stück einen würdigen
Platz unter der Kanzel mit seiner schönen Marmorierung.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm..jpg

Otto von Habsburg war kurz vor seinem Tod noch bei einer Messfeier in Rotenturm
und kniete während der Messe auf jenem Betstuhl, auf dem einst sein Vater kniete,
als er zum König von Ungarn gekrönt wurde.


http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._11.JPG

Überhaupt hat die Pfarrkirche viel mit dem Schloss zu tun.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._8.JPG

Das große Hochaltarbild „ Allerheiligen“ ist ein Geschenk der Grafen an
die Pfarrkirche und stammt aus dem 17. Jahrhundert.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._7.jpg

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._13.JPG

Links und rechts, etwas unterhalb, neben dem großen Bild die beiden heiligen
ungarischen Könige Stephanus und Ladislaus.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._2.jpg

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._15.jpg

Ein zweites wertvolles Stück ist eine Madonna mit Kind am Seitenaltar,
eine sehr schöne Arbeit aus Carrara Marmor.
Diese Statue stand im Schloss, in der Kapelle und wurde vom Pfarrer in die Kirche gebracht.
So wurde diese Statue für die Nachwelt erhalten.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._4.jpg

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._17.jpg

Unterhalb der Kirche befindet sich die gräfliche Gruft.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._16.jpg

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._6.jpg

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._3.jpg

Neben der Kirche der gräfliche Friedhof mit markanten Grabdenkmälern.
Hier die Grabstätte des Grafen Erdődy.

http://www.schoener-reisen.at/Bildergalerie/data/media/5/Rotenturm._9.jpg


http://josef.ungarnportal.org/Album/albums/userpics/10001/thumb_josef.jpg
Verfasst am: 13.06.2012 19:14
gerkaiser
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 18.11.2007
Beiträge: 718
Sehr informativ und super Fotos!
Danke

Toleranz ist heilbar!
Verfasst am: 13.06.2012 22:35
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1927
Hi Josef,
ich war heute auch "fremdenverkahrsmässig" unterwegs, aber leider habe ich keine so schönen Bilder gemacht wie Du.
Eigentlich schade.
Die HP dazu ist auch nicht sehr informaziv (ich hab keine deutsche Seite dazu gefunden)
Deshalb hier "geklaute" Bilder

http://www.jorgetutor.com/Budapest/Pest/Basilica/Basilica.htm
Man muss die Basilika nicht schön finden, aber gigantisch ist sie allemal.
Ich persönlich bestaune bei solchen Bauwerken meist die meisterliche Ausführung der damaligen Handwerker.
Karin

Ich bin nicht unintelligent, ich hab nur Pech beim Denken!icon_wink.gif
Verfasst am: 13.06.2012 22:50
waldi
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 22.06.2007
Beiträge: 2728
Josef, klasse Bilder und Infos!
Toll, dass der Krönungsbetstuhl von König Karl wieder aufgetataucht ist.


Liebe Karin!
Ich hätte Bilder von der Stefansbasilika, aber leider habe ich keinen Zugriff auf meine Alben hier.
Ich finde es sowieso traurig, dass die ganzen Bilder futsch sind.
Was sind Reiseberichte ohne Bilder?
Es wäre ja möglich, die Bilder bei einem Hoster unterzubringen.
Dann ist aber in kurzer Zeit der Bildaufbau wieder lahm.
Also warte ich ab.


waldi http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/g020.gif

Und immer neugierig bleiben!

http://s3.postimage.org/1zvvyhyys/Waldis_Sissi_Seiten_weiss180.jpg

Verfasst am: 13.06.2012 23:45
Josef
Halbungar
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 1223
@gerkaiser und Waldi: danke für das Lob.

@Karin: Da hast Du heute ja eine herrliche Reise gemacht
und unter anderen die wunderschöner St. Stephan Basilika besucht.

Danke für die herrlichen Bilder.

Hier noch ein paar Fotos von der St. Stephan Basilika.

http://www.galerijaslika.de/albums/userpics/thumb_Budapest_%20St.%20Stephan%20Basilika%20%285%29.jpg

http://www.galerijaslika.de/albums/userpics/thumb_Budapest_%20St.%20Stephan%20Basilika%20%284%29.JPG

http://www.galerijaslika.de/albums/userpics/thumb_Budapest_%20St.%20Stephan%20Basilika.JPG



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.06.2012 um 23:46.]

http://josef.ungarnportal.org/Album/albums/userpics/10001/thumb_josef.jpg
Verfasst am: 14.06.2012 21:53
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1927
Hi Josef,
Danke für die Bilder.Wie schon erwähnt bin ich kein so begnadeter Fotograf.Ich bin aber gespannt, was meine Reisebegleiter fotografiert haben und ob davon etwas verwendbar ist(gut, dass sie das nicht lesen) icon_wink.gif
Ja, es war toll in Budapest.Besonders dann, wenn man mit jemandem dort ist, der noch nie dort war, weil man dann einiges auch mit anderen Augen sieht.
Tschüssi
Karin

Ich bin nicht unintelligent, ich hab nur Pech beim Denken!icon_wink.gif
Verfasst am: 15.06.2012 20:22
Josef
Halbungar
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 1223
Hallo Karin!

Kann ich mir vorstellen.
Ich finde auch das Budapest eine herrliche Stadt ist.
Ich ziehe oft vergleiche mit Wien und da schneidet Budapest
oft sogar besser ab.

Liebe Grüße

Josef

http://josef.ungarnportal.org/Album/albums/userpics/10001/thumb_josef.jpg



 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit ist 1 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 1 Gast.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 9 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 355 registrierte Benutzer, 2109 Themen und 33295 Antworten. Es werden durchschnittlich 11.06 Beiträge pro Tag erstellt.