S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Forum » UNGARN » Verkehr
Thema mit vielen Antworten

Daihatsu in Ungarn?


Autor Nachricht
Verfasst am: 18.04.2012 11:31
urmeli
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1897
Nö, Willi, nicht die Seite sprengt, ist nur der Link icon_wink.gif Klärt sich aber alsbald. Kann ruhig bleiben. Ist bald wieder richtig icon_wink.gif

und harzlichst grüsst das http://www.ungarninfo.org/uploads/tx_mmforum/9_1207929017.gif
Verfasst am: 04.06.2012 09:55
Marianne
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 02.09.2005
Beiträge: 1234
So, nun mal aus der Quelle von meinem Daihatsuhändler-Werkstatt.

Ich war ja für 1 Woche in D und habe mich und auch mein Auto general checken lassen. (Mich bei meinem ehem. Hausarzt) Nach Rücksprache und längerem Gespräch mit meinem, nun schon seit 30 Jahren - Autohändler KFZ-Meister, habe ich nun die Gründe erfahren, warum Daihatsu sich aus D und wohl auch aus ganz Europa, zurückzieht.
Da Malaisia scheinbar nur noch Daihatsu fährt, lohnt sich die Belieferung von D nicht mehr, wegen zu niedriger Verkaufszahlen und der grossen Herstellerzahlen für o.g. Land/Länder in dieser Region.
Aber man braucht sich keine Sorgen um Ersatzteile oder Kundendienst und Sonstiges machen. Das läuft alles wie bisher reibungslos weiter.

Mein Händler sattelt jetzt um auf Suzuki und wird damit genauso erfolgreich sein, wie mit Daihatsu.


Beharrlichkeit führt zum Ziel!



 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 6 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 6 Gäste.
Heute waren bereits 12 registrierte Benutzer und 168 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 369 registrierte Benutzer, 2097 Themen und 33355 Antworten. Es werden durchschnittlich 10.45 Beiträge pro Tag erstellt.