S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Thema mit vielen Antworten

Suche Immobilie im nordwestlichen Balatonbereich ??????


Autor Nachricht
Verfasst am: 07.04.2010 11:44
Garffield
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 66
Jetzt wirds etwas undurchsichtig. Machen wir hier in diesem Thread weiter oder in dem meinigen icon_question_org.gif

Ich will auch nicht unbedingt reich werden, aber eigentlich bin ich das ja schon, täglich gesegnet mit viel Liebe von meiner Frau und das schon fast zwei Jahrzehnte love.gif Ich habe in meinem Leben bisher das erreicht, was ich erreichen wollte nun möchte ich aber nochmal was ganz neues anfangen.

Leider ist die Pensionsübernahme hier vor Ort leider im letzten Moment gescheitert. sad.gifwink.gif

Gruß Garffield
Verfasst am: 07.04.2010 11:53
Basti
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 25.02.2008
Beiträge: 1361
Jetzt verstehe ich dich nicht ganz?Hab nur meine Erfahrungen geschildert,dass es hier sehr viele seltsame Gestalten gibt und gab.Ich meinte doch jetzt nicht dich.

und das es halt schwer ist.erst als ich sah dass es funktionieren könnte,konnte ich etwas mehr investieren.
Man sollte auch Dinge machen und anbieten,die andere nicht machen...
Nur Haus und Schlüssel...na ja...

Da ich nicht so verheiraqtet war - hatte ich auch viel Freiheit zu tun,was mir vorschwebte - also das Ding hier machen.

Bestehende Objekte sind leider - noch- oft sehr teuer....
Shoo sucht ja auch hier in Richtung "Pension und Co was.." das ist nicht ganz einfach,so eine Immobilie zu finden.

WIR ROCKEN DEN BALATON!
Verfasst am: 07.04.2010 12:05
Garffield
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 66
Basti, jetzt verstehe ich Dich NICHT!!! Ich habe mich doch gar nicht angesprochen gefühlt!!! Mit undurchsichtig meinte ich lediglich, daß wir uns in zwei Threads austauschen und lieber nur in einem weiterfahren sollte.

Also alles nur ein MISSVERSTÄNDNIS!!! Folge gespannt Deinen interessanten Antworten bingo.gif

Jetzt wieder alles OK bingo.gif

Gruß Garffield
Verfasst am: 07.04.2010 14:07
Basti
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 25.02.2008
Beiträge: 1361
okay- ausnahmsweise--aber das passiert immer wieder,dass man da loslegt und plötzlich den Zusammenhang zum Thread verliert..
Viele auswanderer - auch hier in der gegend-schliessen wieder weil sie zu teuer sind.

Münchner Stüberl oder Deutsches Eck - vielleicht auch zu sehr auf deutsch gemacht.
Immos gibt derzeit wie sand am Meer zukaufen,aber alles nicht gerade ein schnáppchen...

WIR ROCKEN DEN BALATON!
Verfasst am: 07.04.2010 15:46
Garffield
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 66
Ich mach jetzt mal im anderen Thread weiter bingo.gif

Gruß Garffield
Verfasst am: 29.05.2010 00:31
shoo
Halbungar
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 25.02.2010
Beiträge: 411
so, da es hier still geworden ist, ich aber von dem Ausgangsthread was zu berichten habe, wollte ichs auch hier anhängen.

nach etwas über 3 Jahren haben wir vorerst weitere Pläne in Richtung Auswanderung aufgegeben, wir werden auch weiterhin sporadisch nach Ungarn fahren, falls es die Zeit und der Geldbeutel zuläßt,
ABER, wir haben durch Zufall hier ein weiteres Objekt entdeckt, was wir uns nicht durch die Finger flutschen lassen wollten, und welches auch aus meiner Sicht noch annehmbar und schön ist,
ein weiteres denkmalgeschütztes Haus direkt neben unserem Jetzigen smile.gif
mit viel Arbeit, aber zu einem sehr guten Preis, und mit einer denkmalgeschützten Gaststätte die noch weitestgehend aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts erhalten ist, und auch wert ist weiter erhalten zu werden, eine der 2 ältesten Kneipen übrigens.

ich möchte euch aber trotzdem erhalten bleiben, weil man weiß ja nie, vielleicht ergibt sich in den nächsten Jahren ja doch noch etwas Anderes, aber die Zeit könnte, wenn wir dann gegen JAhresende anfangen werden zu renovieren, doch etwas knapp werden, aber eigentlich gefällt es mir hier ganz gut.

Soweit also mal bisher etwas zu unseren momentan begrabenen Auswanderungsplänen, man muß ja flexibel bleiben.

hier ist das gute Stück zu sehen,
www.nutro-altena.de/zum-schwarzen-raben/

auf dem ersten Bild ist der momentane Pächter neben dem schönen alten Auto zu sehen, (ist ne gestellte Aufnahme) ich hoffe er bleibt mir noch einige Zeit erhalten, den wieder selbst eine Kneipe zu bewirtschaften, wollte ich eigentlich nicht, ABER demnächst werden sich dann wohl ein paar Fremdenzimmer anbieten lassen, falls dann mal jemand Interesse an unserem unscheinbaren Dörfchen im Sauerland hat.....
(aber dat dauert noch) smile.gifsmile.gifsmile.gif

schöne Grüße aus`m Sauerland
Detlev
Verfasst am: 29.05.2010 02:28
Vina
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 12.10.2009
Beiträge: 604
Bin heute noch lange wach. Kann nicht schlafen, obwohl ich seit 6 Uhr gestern morgen wach bin. *tztztz* wirr.gif

Shoo, die Kneipe ist ja voll urig. Sowas gefällt mir und shottische oder irische Musik sowieso.

Warst du schon einmal bei dieser Veranstaltung in Schottland, Edinburgh Military Tattoo ?
Irgendwann möcht ich da auch hin. Meine Tochter war da mit ihren Freund schon zweimal und fanden es immer total klasse.

Sauerland ist halt auch nicht ein Katzensprung von Ungarn, aber dieser Schwarze Rabe hat was wink.gif

LG Viná http://www.comicguide.net/images/smilies/befehl.gif
-------------------------------------------------
Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung.
Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion.

Voltaire
Verfasst am: 29.05.2010 12:10
pipacs
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 12.05.2010
Beiträge: 133
Vina schrieb:

Bin heute noch lange wach. Kann nicht schlafen, obwohl ich seit 6 Uhr gestern morgen wach bin. *tztztz* wirr.gif

Shoo, die Kneipe ist ja voll urig. Sowas gefällt mir und shottische oder irische Musik sowieso.

Warst du schon einmal bei dieser Veranstaltung in Schottland, Edinburgh Military Tattoo ?
Irgendwann möcht ich da auch hin. Meine Tochter war da mit ihren Freund schon zweimal und fanden es immer total klasse.

Sauerland ist halt auch nicht ein Katzensprung von Ungarn, aber dieser Schwarze Rabe hat was wink.gif
winki.gif Das kannst du wohl laut sagen, wir fahren 12-13 Stunden bis runter an den Plattensee.

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen.
Verfasst am: 29.05.2010 12:14
waldi
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 22.06.2007
Beiträge: 2707
Shoo, warum änderst Du nicht den Namen von schwarzen Raben und nennst ihn
"fekete holló"?

Dann bietest Du bográcsgulyás vom gesunden mangalica, oder slambuc, oder pörkölt vom magyar szürke szarvasmarha und dazu ein Glas frische Milch vom magyar racka juh an! confused.gifconfused.gifconfused.gif

Wär das nix? cheesy.gif


waldi winki.gif

Und immer neugierig bleiben!

http://s3.postimage.org/1zvvyhyys/Waldis_Sissi_Seiten_weiss180.jpg

Verfasst am: 29.05.2010 12:15
pipacs
Urlauber
Durchflieger
Dabei seit: 12.05.2010
Beiträge: 133
shoo schrieb:

so, da es hier still geworden ist, ich aber von dem Ausgangsthread was zu berichten habe, wollte ichs auch hier anhängen.

nach etwas über 3 Jahren haben wir vorerst weitere Pläne in Richtung Auswanderung aufgegeben, wir werden auch weiterhin sporadisch nach Ungarn fahren, falls es die Zeit und der Geldbeutel zuläßt,

ABER, wir haben durch Zufall hier ein weiteres Objekt entdeckt, was wir uns nicht durch die Finger flutschen lassen wollten, und welches auch aus meiner Sicht noch annehmbar und schön ist,
ein weiteres denkmalgeschütztes Haus direkt neben unserem Jetzigen smile.gif
mit viel Arbeit, aber zu einem sehr guten Preis, und mit einer denkmalgeschützten Gaststätte die noch weitestgehend aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts erhalten ist, und auch wert ist weiter erhalten zu werden, eine der 2 ältesten Kneipen übrigens.

ich möchte euch aber trotzdem erhalten bleiben, weil man weiß ja nie, vielleicht ergibt sich in den nächsten Jahren ja doch noch etwas Anderes, aber die Zeit könnte, wenn wir dann gegen JAhresende anfangen werden zu renovieren, doch etwas knapp werden, aber eigentlich gefällt es mir hier ganz gut.

Soweit also mal bisher etwas zu unseren momentan begrabenen Auswanderungsplänen, man muß ja flexibel bleiben.
Das ist sehr schade, das du nun nicht mehr nach Ungarn auswanders. Habt ihr denn keine Chance gesehen euren Traum zu verwirklichen? Bei uns dauert es auch 3 Jahre bis wir nach Ungarn auswandern und das wäre auch erst 2013.
hier ist das gute Stück zu sehen,
www.nutro-altena.de/zum-schwarzen-raben/

auf dem ersten Bild ist der momentane Pächter neben dem schönen alten Auto zu sehen, (ist ne gestellte Aufnahme) ich hoffe er bleibt mir noch einige Zeit erhalten, den wieder selbst eine Kneipe zu bewirtschaften, wollte ich eigentlich nicht, ABER demnächst werden sich dann wohl ein paar Fremdenzimmer anbieten lassen, falls dann mal jemand Interesse an unserem unscheinbaren Dörfchen im Sauerland hat.....
(aber dat dauert noch) smile.gifsmile.gifsmile.gif



Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen.



 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit ist 1 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 1 Gast.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer und 107 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 371 registrierte Benutzer, 2105 Themen und 33432 Antworten. Es werden durchschnittlich 10.38 Beiträge pro Tag erstellt.