S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Thema ohne neue Antworten

Cseh és Szlovák Utazási Iroda - Warnung!


Autor Nachricht
Verfasst am: 10.04.2015 18:01
Pusztakind0
Eingesessener
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 10.11.2010
Beiträge: 307
Sziasztok, liebe Freunde! Wer von euch mal auf die Idee kommen sollte, mit dem Reisebus von Ungarn nach Deutschland zu fahren, der sollte dieses Unternehmen meiden: Cseh és Szlovák Utazási Iroda.

Folgendes ist passiert: Mein Mann wollte im Juli letzten Jahres nach D, die Rückfahrt fiel mit dem Ungarnurlaub der Tochter zusammen, also musste nur die Hinfahrt geklärt werden. Online ausgesucht, gebucht und ein-zwei Tage später war der Betrag abgebucht. Soweit okay. Nur dummerweise erkrankte mein Mann und konnte die Reise nicht antreten. Ich rief dort an, um abzusagen, erhielt die Auskunft, dass das schriftlich (per MAil) zu geschehen habe. Fristgerecht erledigt. Wer nun aber glaubt, dass ich die Rückerstattung erhalten häte, der irrt. Laut AGB dürfen sie eine Stornogebühr von 25 % einbehalten, ja, okay, seh ich ein. Aber rechtzeitig schriftlich abgesagt und dann nix? Zweimal habe ich die Herrschaften angeschrieben, keine Reaktion. Ich spielte mit dem Gedanken, die Sache dem Anwalt zu geben, aber das heißt eigentlich im Klartext nur: gutes Geld schlechtem hinterherschmeißen, denn der Anwalt kostet ja erst mal, und ob die dann zahlen, ist auch noch fraglich. So werden die Kameraden wohl mit ihrer Masche durchkommen. Ärgert mich fatal, ist aber nicht zu ändern. Das einzige, was ich machen kann: erzählen, was passiert ist und andere warnen, damit die nicht auch reinfallen.....

Euer etwas verstimmtes Pusztakind

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.2015 um 18:02.]

extra hungaria non est vita!

Super Urlaub für Hundebesitzer - unser Pusztahaus:
http://www.urlaub-anbieter.com/connys-pusztahaus.htm
Verfasst am: 10.04.2015 19:04
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
Hi Conny, die hier?

http://www.csehszlo.hu/site.php
Verfasst am: 11.04.2015 07:55
Pusztakind0
Eingesessener
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 10.11.2010
Beiträge: 307
Ja, Karin, genau die!

extra hungaria non est vita!

Super Urlaub für Hundebesitzer - unser Pusztahaus:
http://www.urlaub-anbieter.com/connys-pusztahaus.htm
Verfasst am: 11.04.2015 11:30
Pajtás
Admin
Dabei seit: 03.08.2006
Beiträge: 65
"Pusztakind0" schrieb:

Sziasztok, liebe Freunde! Wer von euch mal auf die Idee kommen sollte, mit dem Reisebus von Ungarn nach Deutschland zu fahren, der sollte dieses Unternehmen meiden: Cseh és Szlovák Utazási Iroda.
Euer etwas verstimmtes Pusztakind


Hallo Conny, mit Deiner Erlaubnis möchte ich diesen Deinen Beitrag in einschlägigen anderen WEB-Portalen veröffentlichen, um so viele wie möglich zu erreichen, zumal ich den Laden aus einschlägig schlechter Erfahrung auch kenne, bisher allerdings noch nicht daran dachte, den Laden in aller Öffentlichkeit anzuschwärzen, was der sich redlich verdient hätte, wie man hier lesen kann. Bitte um positive Rückmeldung. Wenn Du Wert darauf legst, daß Deine Identität außen vor bleibt, mache ich das unter meiner.


hajlandó vagyok mindenhova menni, feltéve hogy elöre vezet az út! Ich bin bereit überall hin zu gehen, vorausgesetzt, der Weg führt vorwärts!
Verfasst am: 11.04.2015 14:34
Pusztakind0
Eingesessener
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 10.11.2010
Beiträge: 307
Hallo, Pajtás, ja, ich bin einverstanden, und du kannst ruhig meinen Namen nennen. Bei sowas muss man natürlich vorsichtig sein, dass man keine Verleumdungs- oder Rufmordklage an den Hals kriegt, aber ich habe ja Zeugen, unter anderem meine Rechtsanwältin, die ich in dieser Sache um Rat gefragt habe. Aber ich bin wirklich der Meinung, dass man solche Negativ-Erfahrungen nicht für sich behalten sollte, umgekehrt verbreite ich ja auch lobende Worte, wenn mir z.B. ein Restaurant oder Hotel besonders gut gefallen hat. Ja, mach mal!

LG Conny

extra hungaria non est vita!

Super Urlaub für Hundebesitzer - unser Pusztahaus:
http://www.urlaub-anbieter.com/connys-pusztahaus.htm
Verfasst am: 11.04.2015 19:41
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
Hi, ich hab vorsichtshalber mal geguckt siehe hier >>>>Internetrecht<<< Ich denke in diesem Fall trifft folgendes zu

Darüber hinaus wird bei der Beurteilung zwischen Meinungsäußerungen und Tatsachenbehauptungen unterschieden. Tatsachenbehauptungen können auf ihre Richtigkeit hin überprüft werden. Sie sind wahr oder falsch.

und ist somit eine nachprüfbare Tatsachenbehauptung




 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit ist 1 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 1 Gast.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 60 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 346 registrierte Benutzer, 2041 Themen und 31043 Antworten. Es werden durchschnittlich 6.24 Beiträge pro Tag erstellt.