S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 

[Geschlossen] wichtig!neues Geld


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.06.2017 13:22
Gyuri
Admin
Dabei seit: 19.01.2006
Beiträge: 3545
Bitteschön, icon_smile.gif

auch wir haben noch zwei Scheine mit insg. 7000 HUF, die bald weg müssen. icon_cool.gif

Geplant wäre zu viel gesagt…aber wir wollen Mitte Juni für ein paar Wochen schauen, ob wir noch Urlaub machen können. icon_lol.gif

Unsere "Urlaubskasse" bei der OTB icon_wink.gif ist schon wieder aufgefüllt.

btw: So richtig zum Tragen kommen Kursschwankungen seit 2012 nicht mehr.
http://up.picr.de/29414255wp.jpg

Man beachte!
für uns Kleine spielt nur das Verhältnis zwischen Euro und HUF eine Rolle. Und da hat sich in 5 Jahren nichts verändert.
Es spielt also keine Rolle, wann man sein Urlausgeld rüber schiebt.

Szervusztok! ………………………………… Erős Gyuri
Verfasst am: 06.06.2017 19:25
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2454
Gyuri, wenn du die 7000 Ft nicht los wirst, kaufe ich sie dir für 700 Forint ab.

hi hi hi

Ich habe auch noch welche, weiß aber nicht, ob ich in diesen Jahr nach Ungarn komme, irgendwelche Umstände, treffen eben auf einander.

Zuerst der Geburtstag vom Enkel, da muss der Opa doch bei sein, und am Sonntag die Taufe.
Mein Enkel ist närrisch auf Wasser, er hat versucht, bei der Taufe zurück zu spritzen.

viele Grüsse
Willipitschen
Nichts bewegt sich wie ein Citroën


http://up.picr.de/3847845.jpghttp://up.picr.de/29163765aw.jpghttp://up.picr.de/31571396wm.jpg
Verfasst am: 07.06.2017 13:25
fähnrich
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 05.04.2006
Beiträge: 594
Meine Frau sagte mit heute morgen, wir hätten auch noch ein paar Scheine. Sie wusste aber nicht mehr welche. Ich lass mich mal überraschen.

Übrigens: noch 47 Tage bis Ungarn !!!


Viele Grüße von fähnrich
Verfasst am: 07.06.2017 13:49
Gyuri
Admin
Dabei seit: 19.01.2006
Beiträge: 3545
Ich wiederhole mich mit einer Behauptung, icon_redface.gif für die ich aber keinen richtigen Beleg habe:

Ich glaube, aus dem Ungarisch-Englischen Kauderwelsch herausgehört zu haben, dass man auch noch später die Scheine auf der Bank gewechselt bekommt.

Vielleicht haben wir vorher schon das Glück und können um den 15.Juni auf der Hinfahrt in unserer "Stamm-Raststätte" (Flamingo) noch mit den 7000 HUF unser Frühstück/Mittagessen/Káwé bezahlen.

Szervusztok! ………………………………… Erős Gyuri
Verfasst am: 07.06.2017 18:44
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
"Karin" schrieb:


Man kann die alten Scheine noch 3 jahrelang bei Sparkassen und Banken kostenfrei gegen neue umtauschen.



Nur mal so als Hinweis icon_rolleyes.gif
Verfasst am: 09.03.2018 16:45
HSchuster
Durchflieger
Durchflieger
Dabei seit: 09.03.2018
Beiträge: 1
Hi!

Ich hätte noch eine ganz andere Frage das Geld betreffend:

Und zwar wohne ich teilweise in Österreich und habe dort auch noch ein eigenes Konto, wo auch mein Gehaltseingang hinkommt.

Da ich aber an den "freien" Tagen jeweils in Ungarn bin, möchte ich das natürlich auch hier zur Verfügung haben.

Könnt ihr mir eine der auf >> dieser Webseite << Banken oder Institute empfehlen, wie ich am günstigsten das Geld von Österreich nach Ungarn transferieren kann?
Verfasst am: 09.03.2018 17:26
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2454
Wie es in Österreich ist, das weiß ich nicht, wohne eben auch nicht in Ungarn sondern in Deutschland. Mache aber immer Urlaub in Ungarn und hole mir das Geld am Bankomaten.
Bei uns in Deutschland gibt es Banken, wo man Weltweit kostenlos am Bankomaten Geld ziehen kann, wie zum Beispiel die DKB oder Com-direkt.
Dabei bekomme ich aber noch einen besseren Kurs, als wenn ich Geld tausche.
Allerdings muss ich das hier beachten.

http://209269.homepagemodules.de/t116f79-Geld-abheben-in-Ungarn-am-Bankomaten.html

viele Grüsse
Willipitschen
Nichts bewegt sich wie ein Citroën


http://up.picr.de/3847845.jpghttp://up.picr.de/29163765aw.jpghttp://up.picr.de/31571396wm.jpg


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.
 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 2 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 2 Gäste.
Heute waren bereits 1 registrierter Benutzer und 103 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 348 registrierte Benutzer, 2042 Themen und 31043 Antworten. Es werden durchschnittlich 6.1 Beiträge pro Tag erstellt.