S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Forum und anderes  Forum  Forum Übersicht
 
Thema ohne neue Antworten

Celldömölk


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.11.2006 21:28
Josef
Halbungar
Durchflieger
Themenersteller
Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 981
Celldömölk ist eine Stadt mit 12000 Einwohnern an der östlichen Grenze des Komitates Vas.
Celldömölk ist heute ein pulsierender Verkehrsknotenpunkt mit reicher Geschichte. Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt liegt die ehemalige Benediktinerkirche von Dömölk, die unter Kaiserin Maria Theresia um- und ausgebaut wurde.
In Celldömölk ist ein Wallfahrtsort, der auch als "Klein-Mariazell" bezeichnet wird.
Die Gemeinde kann auf eine 750 jährige Vergangenheit zurückblicken.
Das (geistige) Dasein der Benediktiner Abtei frühmittelalterlichen Ursprungs hatte der Entwicklung der Siedlung ihr Gepräge aufgedrückt. Mitte des 1800. Jahrhunderts wurde das Gnadenbild für "Wundertätiges" erklärt. Um diese Zeit wurde eine der schönsten Barockwallfahrtskirchen Ungarns erbaut. Die Gläubigen fernster Provinzen sind über Jahrhunderte gekommen.
Die Siedlung wurde im Jahre 1790 zum Markt erhoben.
Im Stadtzentrum befinden sich die im Jahre 1748 errichtete Gnadenkirche zur Hl. Jungfrau Maria und die Kalvarie. In den ehemaligen nach dem Muster von Mariazell (Österreich) gebauten barocken Abteikirche sind Wandgemälde vom berühmten Maler Stefan Dolfmeister zu bewundern.

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Kirche.JPG

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Wallfahrtskirche.JPG

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Wallfahrtskirche_1.JPG

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Wallfahrtskirche_2.JPG

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Wallfahrtskirche_3.JPG

Ein alter Traum von Celldömölk wurde mit dem Bau des Vulkanbades erfüllt. Das Thermalbad am Fuße des Sag-Berges bietet seinen Gästen komplexe Dienstleistungen auf hohem Niveau.

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk__Vulkan_Bad.JPG

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Vukanbad.JPG

www.vulkanfurdo.hu

Empfehlenswert ist ein Ausflug in die Weinberge des Sag-Berges mit seiner Traditionsreichen Weinkultur und seinen urzeitlichen Fundstellen.

http://urmeli.ungarninfo.org/yappa/show.php?size=original&album_name=%2FMitgliederalben%2FJosef%2F&obj_name=Celldmlk_Sg-Berg.JPG

Liebe Grüße

Josef

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.2007 um 21:59.]

Liebe Grüße

Josef
Verfasst am: 24.03.2014 20:16
Karin
Admin
Dabei seit: 17.07.2005
Beiträge: 1923
Hallo Josef


Empfehlenswert ist ein Ausflug in die Weinberge des Sag-Berges mit seiner Traditionsreichen Weinkultur und seinen urzeitlichen Fundstellen.


Ich hab mich nach dem Ausflug gefühlt, als wäre eine Dampfwalze über mich drübergefahren und das kam so:
Da wir in unserem Freundeskreis massenweise "Wandervögel" haben,hatten die beschlossen am Freitag (allerdings schon am 15.3.) eine Frühlingseröffnungswanderung zu machen.Das Ziel der Sag-Berg (und zurück).Da ich mich meist von dererlei Aktivitäten zu drücken versuche, dies aber nicht immer einen guten Eindruck macht, hab ich meinen inneren Schweinehund überwunden und bin mal mit getappt. (Man kann den Göttergatten ja auch nicht immer alleine durch die Weltgeschichte ziehen lassen)
Schon beeindruckend das Gelände.Ist wohl sogar ziemlich "berühmt" denn es wurde dort 2005 ein Film gedreht und zwar Eragon.
http://www.kemenesvidek.hu/albumok/saghegy_eragon/saghegy_eragon.htm
Auf alle Fälle bin ich dann am Nachmittag die letzten Meter zurück zum Bahnhof auf allen vieren gekrochen und für eine Weile hab ich nun wieder genug vom Wandern.




Verfasst am: 24.03.2014 20:24
Willipitschen
Halbungar
Durchflieger
Dabei seit: 06.05.2005
Beiträge: 2453
7 km von Celldemölk entfernt, gibt es auch einen kleinen schönen Campingplatz, da ist das Thermalbad sofort auf dem Campingplatz.
Und für die Camper dort, in Celldemölk gibt es einen Tesco

viele Grüsse
Willipitschen
Nichts bewegt sich wie ein Citroën


http://up.picr.de/3847845.jpghttp://up.picr.de/29163765aw.jpghttp://up.picr.de/31571396wm.jpg
Verfasst am: 24.12.2014 17:58
Drachenreiterin
Durchflieger
Durchflieger
Dabei seit: 23.12.2014
Beiträge: 1
In Celldömölk - Cell wie die Einheimischen sagen - gibt es neben dem Tesco und anderen kleinen Geschäften einen schönen Spar, Dm, Rossmann und 2 schöne Cafés am Hauptplatz, eine kleine Pizzeria um die Ecke, eine neugebaute Bibliothek mit Internetplätzen, Theater und 2 schöne Springbrunnen.



 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 3 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 3 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 93 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 343 registrierte Benutzer, 2039 Themen und 31042 Antworten. Es werden durchschnittlich 6.35 Beiträge pro Tag erstellt.