S u c h e n :
 
 

Im Chat:

       ungarninfo.org   Ungarn  Kommunikation
 

Von der Zeitung zum Internet

Die Zeiten des Eisernen Vorhanges mit all seinen Problemen und Hindernissen für weltweite Kommunikation sind auch für Ungarn längst Vergangenheit.

Heute zählt auch in Ungarn die Kommunikation zum Ein und Alles. Allerdings gelten auch hier, wie natürlich in jedem Land der Welt, ein paar Eigenheiten. Eigenheiten die sich teils aus der Geschichte des Landes ergeben, teils aus seinen Besonderheiten.

Logischerweise sind die Printmedien von diesem Wandel und Umbruch ganz anders betroffen als die elektronischen Medien.

 
    Diese Seite drucken    Diese Seite weiterempfehlen    Zur vorherigen Seite    Zum Seitenanfang    

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 2 Besucher online, davon 0 registrierte Benutzer und 2 Gäste.
Heute waren bereits 9 registrierte Benutzer und 102 Gäste online.

Derzeit online


ungarninfo.org hat 371 registrierte Benutzer, 2129 Themen und 33459 Antworten. Es werden durchschnittlich 10.78 Beiträge pro Tag erstellt.

Ext. Links:

Mediengesetzdeutsche